Suche

Die Retter|von heuteNewsOrganisationAufgabenAusrüstungDie Retter|von morgen
Die Retter|von heute -> Ausrüstung -> Atem-, Körper-, Umweltschutz

Atemschutzfahrzeug

stationiert: Hauptfeuerwache

Mercedes Benz Vario 818D 4x4, Baujahr: 2009, Leistung: 180 PS; Atemluftkompressor(550l/min), Pufferspeicher(2x50l/300Bar), 12 Preßluftatmer, 24 Reserveflaschen, 30 Atemmasken, 10 Atemfilter, 3 Vollschutzanzüge, 8 Schutzanzüge Schutzstufe 2,Schnelleinsatzzelt beheizbar, Einbaugenerator 30 KVA, Lichtmast, Besatzung: 3 Mann, Stützpunktfahrzeug 

Gefährliche-Stoffe-Wechselaufbau

stationiert: Hauptfeuerwache

Stützpunktgerät des Katastrophenhilfsdienstes des Landes Oberösterreich, Ausrüstung zur Abwicklung von Einsätzen mit Gefährlichen Stoffen wie Körperschutzanzüge in unterschiedlichen Ausführungen, Atemschutzgeräten, Geräten zum Abdichten von Leckagen und Umpumpen von gefährlichen Stoffen, Autarke Versorgung durch einen Stromerzeuger mit 14 kVA, Im Einsatz taktisch ergänzt mit einem Einatzleitfahrzeug

 

Dekontaminations-Wechselaufbau

stationiert: Hauptfeuerwache

Eigenentwicklung der Welser Feuerwehr, Ausrüstung zur Dekontamination von Gerätschaften und Einsatzkräften (Schutzanzugträger) mit entsprechenden Auffangsystem von kontaminierten Reinigungsflüssigkeiten zur Schonung der Umwelt, Integrierter Hygienebereich für die Einsatzkräfte mit Warmwasseraufbereitung, Im Einsatz taktisch ergänzt mit einem Löschgruppenfahrzeug zur Wasser – und Stromversorgung

Öleinsatzfahrzeug / Kleinalarmfahrzeug

stationiert: Hauptfeuerwache

Mercedes-Benz 609 D, Baujahr 1992, Stromerzeuger 8 kVA, Beleuchtungsgeräte, Druckluftmembrampumpe, Dichtmaterialien, Ölbindemittel, Auffangbehälter, Öl-/Wassersauger, Ölschutzkleidung, Kombileiter, Transportroller, Kettensäge, Besatzung: 3 Mann, Stützpunktfahrzeug

Die Einsatzverwendung dieses Fahrzeuges ist das Auffangen, Umpumpen und Binden von Öl- sowie Treibstoff bzw das Abdichten von Lecks. Weiters werden Sicherungsaufgaben auf Verkehrsflächen bzw. von Wirk- Gefahren- und Sicherheitszonen mit diesem Fahrzeug durchgeführt. Auch diverse Kleinalarme werden mit diesem Fahrzeug abgewickelt.



Löschfahrzeuge
Hubrettungsgeräte
Atem-, Körper-, Umweltschutz
KDO / ELF / MTF
Wechselladefahrzeuge / WAB
Sonderfahrzeuge
Wasserfahrzeuge
Schutzausrüstung
(Spezial-) Schutzausrüstung
Impressum